vierziglichter

TypRealisierung
Jahr2012
TeamJulian Vogt M.A. (Arch.), Wolf Moritz Cramer M.A.(Arch.)

vierziglichter war eine temporäre Lichtskulptur für die 8bar, ein Café der msa|münster school of architecture.
Das Design basiert auf 40 trichterförmigen Objekten, die die gesamte Decke ausfüllen. Insgesamt wird die Decke aus 1640, mit einem Laserschneidgerät hergestellten, Einzelteilen aus Polypropylen  geformt. Jeder “Trichter” wird dabei von einer individuell steuerbaren LED beleuchtet. Mit der extra hierfür entwickelten Software “Lucifer” können die Lichter auf Audiosignale reagieren, Bilder und Animationen darstellen oder den Raum mit einer einzelnen Farbe beleuchten.
Form und Unterteilung der Decke wurden mit Grasshopper und McNeels Rhinoceros entwickelt. So kann das Design dynamisch angepasst und in den ausgewählten Raum eingepasst werden. Zusätzlich wurde der Grasshopper mit einem iPad gesteuert, um eine möglichst intuitive Steuerung des Designs der Skulptur, während des Entwurfsprozesses, zu ermöglichen. Die finale Form der Skulptur wurde vor der Fertigung mit dem Galapagos Evolutionary Solver optimiert, damit die Biegung der Einzelteile möglichst gering ausfiel. Durch zusätzliche Arbeit mit RhinoScript wurden die Einzelteile flach “ausgerollt”, beschriftet,  auf die Plattengröße der Polypropylenplatten verschachtelt und als Schneidpläne für den Laser exportiert. Durch diesen Prozess war der Unterschied zwischen dem digitalen Modell und der gebauten Skulptur vernachlässigbar.

Die Skulptur verbesserte nicht nur die Lichtsituation und Atmosphäre des Raumes, sondern auch die Akustik. Dies führte zu einer erhöhten Nutzung des Raumes durch die Studenten. Nicht nur für Kaffeepausen sondern auch als Party Location.

Die Installation und Eröffnung der Skulptur erfolgte während der jährlichen Ausstellung “annual12″ der msa|münster school of architecture.

vierziglichter

vierziglichter in Action

Zeitraffer Aufnahme des Herstellungsprozesses

Konzept Zeichnungen & Bilder

Grasshopper Definition Beispiel



Kommentare sind geschlossen.