Lucifer

TypSoftware Entwicklung
Jahr2012

Lucifer ist ein Programm, mit dem es möglich ist RGB Leds zu steuern. Entwickelt wurde es für die Licht-Installation vierziglichter. Es lassen sich mit dem Programm beliebig viele LEDs ansteuern. Das Signal wird per USB an einen Arduino Mikrocontroller gesendet und dort weiterverarbeitet. Eine Lösung über DMX ist auch möglich. Jede LED lässt sich dabei individuell konfigurieren. Mit den Modi Particle, Image und Spectrum ergeben sich für die LEDs unterschiedlichste Ereignisse auf die sie reagieren können. So lässt sich z.B. für jede LED ein eigener Frequenzbereich einstellen auf den bei vorhandenem Musikeingang reagiert werden soll, sei es mit einer Farbveränderung oder Helligkeitsanpassung. Durch das Einbinden und Animieren von Bilddateien lassen sich sehr einfach komplexe Farbsequenzen umsetzen. Die simple Oberfläche lässt die Bedienung des Programms schnell erlernen. Für eine intuitiver Bedienung lässt sich Lucifer auch über ein iPad steuern.
Das Programm befindet sich derzeit in einer Beta Phase und wird ständig weiterentwickelt.

Das Interface

vierziglichter in Action mit Lucifer gesteuert



Kommentare sind geschlossen.